Der niederländische e-Racing-Club “Zwift Nederland” testet den TrueTrainer

Zwift Netherland ist der größte aktive e-Racing-Club und die größte Community der beliebten Indoor-Trainingsplattform Zwift®. Der Gründer und Ride Leader Jacek Karluk hat den TrueTrainer ausgiebig getestet und seine Erfahrungen mit uns geteilt.

  • Ich packe den Trainer aus und baue ihn zusammen. Das ist ein Kinderspiel. Dank der ausklappbaren Beine kann der Trainer leicht und kompakt verstaut werden kann, wenn man ihn längere Zeit nicht benutzt.
  • Ein großes Plus sind die Virtual Gears, die es ermöglichen, virtuell eine andere Kassette und andere Kettenblätter zu verwenden, als tatsächlich am Fahrrad montiert sind. Eine clevere Funktion, die es ermöglicht, einen anderen Ritzelsatz zu simulieren (z. B. von deinem anderen Fahrrad) oder den virtuellen Berg etwas leichter zu erklimmen.
  • (…) Was die Leistungsgenauigkeit angeht, hat der Trainer diesen Test eindeutig bestanden und ist daher sehr genau. Und das ist heutzutage sehr wichtig, da immer mehr Leute mit einem Leistungsmesser trainieren. Natürlich wollen Sie, dass die Leistung, die Sie trainieren wollen, korrekt ist und auch während eines Rennens korrekt in Zwift-Geschwindigkeit umgerechnet wird.
  • Dann sollten der Widerstand und der Neigungswinkel 15% nach oben und 15% nach unten betragen, mit einem maximalen Widerstand von 2600 Watt. Beides ist wichtig für die Realitätsnähe, schließlich will man bei der Fahrt die Alpe du Zwift hinauf die 12%, die man auf dem Bildschirm sieht, auch tatsächlich als Widerstand spüren. Auch hier erfüllt der Trainer die Erwartungen und 15% reichen aus, um fast alle Steigungen auf Zwift zu simulieren.
  • Das Fahren auf dem TrueTrainer fühlt sich tatsächlich etwas anders an, irgendwie natürlicher, wenn auch schwer zu erklären…..es ist und bleibt ein Gefühl. Was sicherlich zu diesem natürlichen Gefühl beiträgt, ist die Tatsache, dass sich der Trainer zu den Seiten hin bewegen kann, eine Art Wippplatteneffekt, den auch der Kickr hat. Das macht das Radfahren etwas weniger statisch und fühlt sich natürlicher an.
  • Dann das Geräusch, das der Trainer erzeugt, natürlich nicht unwichtig (…) Nach einer Woche und gut eingefahren, ist der Trainer viel leiser. Viel leiser….wäre er dann immer noch leiser als der Neo? Ich zögere und muss einen Experten hinzuziehen, um das herauszufinden. Die Chefin des Hauses wird gerufen und ich bitte meine Frau, zuzuhören und ihre Meinung zu sagen. In der angebauten Garage, wo sich meine Schmerzhöhle befindet, im Wohnzimmer und im Obergeschoss in der Nähe der Kinderzimmer. Die Expertin kommt zu einem eindeutigen Ergebnis, der Trainer ist noch leiser als der Neo, auf dem ich mich derzeit bewege. Für meine Frau ist das schon Grund genug, mich den TrueTrainer kaufen zu lassen… Leider werde ich das Geld nicht von ihr bekommen ;)
  • Nachdem ich den TrueTrainer eine Woche lang gefahren bin, kann ich sagen, dass ich positiv überrascht bin. Der Trainer übertrifft meine bisherigen Erwartungen und punktet mit vielen Extras, die ich noch gar nicht alle erwähnt habe.

Möchtest du den ganzen Testbericht lesen? Du findest ihn auf der Facebook-Gruppe von Zwift Nederland. Beachte, dass du Mitglied der Gruppe sein musst und dass der Test auf niederländisch ist.